CVJM Fellbach e.V.

„Mit Abstand“ die beste Probe

Nachdem die Evangelische Landeskirche den Probenbetrieb für Posaunenchöre unter strengen Corona-Auflagen nach mehrmonatiger Pause wieder erlaubt hat, findet der CVJM-Posaunenchor nun ideale Probemöglichkeiten in der Lutherkirche. Bei genügend Abstand zum nächsten Bläser und ausreichend Raumhöhe proben jeden Freitagabend die Bläserinnen und Bläser unter strengen Hygienemaßnahmen in der Kirche. Wenn es auch anfangs noch etwas ungewohnt war, haben sich alle mit der Situation gut arrangiert. So sind wir als Posaunenchor bei allen Einsätzen, unter anderem bei den Gottesdiensten im Alten Friedhof oder bei den Konfirmationen „mit Abstand“ gut vorbereitet.

Text: Rainer Beuttler, CVJM-Posaunenchor, Bilder: Michael Franz