Zum Inhalt springen
CVJM Fellbach e.V.

GEBERLAUNE

möchte eine Kultur der Großzügigkeit und die Freude am Geben und Teilen unter jungen Menschen wecken, fördern und ausbreiten.

Der CVJM Fellbach e.V. ist als einer von fünf Erprobungsorten zwischen 2022 und 2024 beim Projekt GEBERLAUNE dabei. Das Projekt wird vom Evangelischen Jugendwerk in Württemberg koordiniert, alles Wissenswerte dazu ist unter www.geberlaune.org zu finden.

Mitmachen:

Das Projekt GEBERLAUNE lebt davon, dass sich jeder Gedanken über seine eigene Großzügigkeit macht, oder auch dass wir miteinander ins Gespräch kommen. Aber es wird erst richtig zum Leben erweckt, wenn viele aktiv mitmachen!

  • Wir sind ein tolles Kernteam, freuen uns aber über noch mehr Personen, die gerne Großzügigkeit leben und erleben wollen!
  • Wir suchen Vorbilder, die gerne erzählen, wie sie Großzügigkeit leben. Über Geld spricht man nicht? Doch, genau das wollen wir ändern. Das ist kein Profilieren, sondern ein selbstbewusstes „Tue Gutes und rede darüber“. Denn dann ziehen weitere nach!
  • Wir möchten die Haltung in den Köpfen ändern: wir haben alles, was wir besitzen, als Geschenk Gottes bekommen. Unsere Zeit, unsere Gaben, unser Besitz, wir sind reich Beschenkte und möchten dieses Bewußtsein auch bei anderen wecken.
  • hier kannst Du Dich mit uns connecten: geberlaune(at)cvjm-fellbach.de

Was ist bereits durch Geberlaune im CVJM Fellbach passiert?

Weil es uns als Verein momentan so gut geht, wurde 2023 durch den Anstoß von Geberlaune die ZehntVJM-Spende ins Leben gerufen. 

Der CVJM Fellbach e.V. möchte junge Menschen zur Großzügigkeit anregen und das auch selbst vorleben. Der Verein spendet jährlich zehn Prozent der erwirtschafteten Erträge an einen der weltweiten CVJM-Vereine. (Bei einem negativen Ergebniss beschließt der Ausschuss) 

Zusätzlich wollen wir ermutigen, etwas dazu zu geben. Deshalb kann man zum Jahresprojekt dazu spenden. Unter dem Verwendungszweck
„ZehntVJM-Spende“ sammeln wir Gelder und leiten sie weiter.

Unsere bisherigen Jahresprojekte: (samt Kontodaten, wer nochmal direkt dahin spenden möchte)

  • 2023 Lebenshaus der EVJU e.V. Evangelische Jugendarbeit Regionen Hoyerswerda, Ruhland, Senftenberg & Spremberg. Spendenkonto: KD-Bank LKG Sachsen IBAN: DE45 3506 0190 1626 4300 11 BIC: GENODED1DKD
  • 2024 CVJM Erfurt e.V. mit zwei Projekten je hälftig: WG “amal” für unbegleitete weibliche Flüchtlinge, und Essen auf Rädern für Bedürftige. Spendenkonto: Evangelische Bank IBAN: DE40 5206 0410 0008 0100 30 BIC: GENODEF1EK1

Persönliche Gedankenanstöße zu Deinem Leben

Zeit    
wie und womit verbringst Du Deine Lebenszeit, womit willst Du Dich beschäftigen?

Know-how
welche Skills, welche Gaben und Fähigkeiten kannst Du einbringen?

Besitz
über welche Mittel verfügst Du? Was willst Du teilen?

Körper
wie gehst Du mit Dir und Deiner Gesundheit um? Bist Du darin ein Vorbild?

Schaffenskraft
woher nimmst Du Kraft für den Alltag? Kannst Du Deine Power gezielt auch für andere einbringen?

Beziehungen
hilfst Du anderen mit Unterstützung, Ermutigung, Geduld? Wenn es nötig ist auch mit ehrlicher Zurechtweisung?

Erde
nimmst Du wahr, dass Dir alles von Gott gegeben ist, und handelst Du entsprechend rücksichtsvoll in Bezug auf unseren Planeten? Dankst Du für gute Ernten? Teilst Du mit ärmeren Ländern?

Rückblick auf verschiedene Aktionen

Flohmarkt

Die besonders angenehme Atmosphäre unseres Flohmarktes in den vergangenen Jahren liegt vielleicht daran, dass statt einer Standgebühr eine freiwillige Spende gefragt ist. Oder weil wir sinnstiftend unterwegs sind? 
-    Die Flohmarkt-Artikel werden weiter benutzt, es wird nichts weggeworfen.
-    Es muss nichts neues produziert werden, das ist umweltfreundlich.
-    Ein neuer Besitzer freut sich über gute Sachen zum kleinen Preis.
-    Die Spenden für unsere Jugendarbeit helfen an der richtigen Stelle weiter.
Nach 2022 und 2023 findet auch 2024 wieder ein Flohmarkt statt, Termin ist der 28. September 2024

Nikolaus-Aktion

"Machen Sie jemandem eine Freude - wir helfen Ihnen dabei!"

Viele Fellbacher nutzten die Chance im November 2023 und kauften sich eine Postkarte, um gezielt an eine Person einen lieben Gruß zu schreiben. Der CVJM übernahm die Logistik und lieferte pünktlich zum Nikolaustag aus.
Mit über 40 ehrenamtlichen Helfern wurden fast 1000 Päckchen im Stadtgebiet von Fellbach verteilt, und damit auch viel Freude und manche Überraschung! Hier der Bericht.

CVJM am 15. GLAUBEN LEBEN TEILEN

Schon zweimal hat das Geberlaune-Team die Abende mitgestaltet. Unser Thema war natürlich “beschenkt werden”, die Berichte finden sich hier zum Januar und demnächst hier zum April. 

Wer die Termine verpasst hat, kann im Juli nochmal die Chance nutzen, um an Sommerweihnachten beschenkt zu werden.