CVJM Fellbach e.V.

familiencafé ist gestartet

Am 24. April und am 6. Juni fanden die ersten beiden familiencafés der Kinder- und Familiensparte statt.
Im April nutzten die ca. 80 Besucher aller Altersgruppen wegen des Wetters nahezu alle Räume des CVJM-Heims zum Kaffee-, Kaba-, Tee-, Radler-, Apfelschorle-Trinken, zum Kuchen-Verzehr und zu zahlreichen Spiel- und Aktivitäts-Angeboten.
Am Pfingstmontag waren rund 60 Besucher zu zählen, die sich bei gutem Wetter vorwiegend auf dem Plätzle mit Eiscafé, Eis am Stil, Kuchen, Obst, Kaffee, Kuchen und Torten, Radler und andere Kaltgetränke den Bauch gefüllt und die verschiedenen Spielangebote genutzt haben.
Wir freuen uns sehr, dass das Familiencafé so ein großer Erfolg ist und viele zu den ersten beiden Terminen gekommen sind! Und was besonders schön ist: dass es wirklich ein Café für „jedermann“ geworden ist, für jung und alt, klein und groß, Familien und Paare, Singles, Großeltern und und und …
Die Kinder- und Familiensparte plant für dieses Jahr noch weitere Veranstaltungen: am 16. September eine abwechlungsreiche Wanderung nach dem DreiG-Gottesdienst,  am 16. Oktober wird der Familientag des Evangelischen Jugendwerkes und des CVJM Württemberg zu einem besonderen Erlebnis vor Ort, am 6. November mit Kaffeetrinken, Spielen, Basteln und Schwätzen im CVJM--Heim und am 25. November mit einem Laternenumzug und anschließendem Stockbrot- und Grillgut-Verzehr.

Auszug aus einem in der nächsten Diagonale erscheinenden ausführlichen Bericht von Jasmin Lindenmeyer und Steffi Lorenz, von denen auch die Bilder stammen.