Posaunenchor bei Langer Nacht der Kulturen, 20.07.2019

Wie auch in den letzten Jahren beteiligte sich der Posaunenchor des CVJM Fellbach wieder mit einem Konzert in der Lutherkirche an der Langen Nacht der Kulturen in Fellbach. Dass es den 30 Bläserinnen und Bläsern Freude bereitete, die verschiedenen Stücke aus unterschiedlichen Epochen kraftvoll und sicher darzubieten, war auch für die leider nicht allzu zahlreichen Zuhörerinnen und Zuhörer geradezu zu spüren und zu hören. Rainer Beuttler dirigierte den Chor sicher. Seine Zwischentexte zwischen den einzelnen Musikstücken nahmen verschiedene Ereignisse auf, die in diesem Jahr Bedeutung haben und die sich auch in der Musikauswahl wiederspiegelten. So war das 500-Jahr-Jubiläum des Lutherkrichturms ein Thema, ein zweites war die Remstal-Gartenschau und schließlich erzählte er von den Ursprüngen des weltweiten YMCA/CVJM vor 175 Jahren. Die Zuhörerinnen und Zuhören bedankten sich für das gelungene Konzert mit viel Applaus.

Bilder: Pit Berner