Partnerverein YMCA Kakuri (Nigeria)

Der CVJM Fellbach unterhält seit 1999 eine Direktpartnerschaft mit dem YMCA Kakuri in Nigeria.
Diese wurde im Jubiläumsjahr 2014 erneut um fünf Jahre verlängert.
Durch gegenseitige Besuche kommt es zu einem  Austausch über die unterschiedlichen Kulturen und über Fragen des Glaubens.
Der CVJM ist mit mehr als 30 Millionen Mitgliedern der größte Jugendverband der Welt. Daraus erwächst die Verpflichtung zur gegenseitigen Stärkung und Zusammenarbeit.

YMCA Kakuri

Unser Partnerverein hat sein Vereinsgelände in Kakuri, einem dicht besiedelten Stadtteil von Kaduna, einer Großstadt im Norden Nigerias. Der Verein wurde 1975 gegründet und hat eine ähnliche Mitgliederstruktur wie unser Verein in Fellbach.
Der Schwerpunkt der Arbeit liegt wie bei uns auf der Vermittlung von christlichen Werten und gelebtem Glauben. Dies geschieht in Kinder- und Jugendgruppen ebenso wie in einer breiten Sportarbeit.
Außerdem gibt es ein Anti-Aids Aufklärungsprogramm mit vielen informativen Veranstaltungen.

Arbeitskreis Kakuri

Der Arbeitskreis Kakuri koordiniert die Arbeit des CVJM Fellbach in Nigeria und besteht aus ehrenamtlichen Mitarbeitern. Wer Interesse hat, an diesem Projekt mitzuarbeiten, ist hierzu herzlich eingeladen.

Kontakt: Frank Aldinger
E-Mail: kakuri(at)cvjm-fellbach.de