• Der Zugang zum CVJM-Heim wird barrierefrei und umfasst neben einer Rampe für Rollstuhlfahrer auch die Nachrüstung eines elektrischen Antriebs für die Eingangstür.
  • Der Windfang im Eingangsbereich entfällt und der Foyerbereich wird um den Eingangsbereich des bisherigen Kindergartens erweitert. Das neue, großzügige und modern gestaltete Foyer soll die Offenheit unseres Vereins für alle Menschen und die Vielfalt unserer Angebote repräsentieren. Es kann für unterschiedliche Arten von Veranstaltungen flexibel mitgenutzt werden und umfasst neben Sitzmöglichkeiten auch eine großzügige Theke für unsere Besucher.
  • Eine neue behindertengerechte Toilette mit Dusche und Wickelmöglichkeit bietet neue sanitäre Möglichkeiten, die bisher nicht gegeben sind.
  • Ein zweites Büro im Erdgeschoss ermöglicht es, dass viele unserer Mitarbeiter für Besucher im Erdgeschoss auf kurzem Weg erreichbar zu sein.
  • Ein Gruppenraum kann flexibel von kleinen bis mittleren Gruppen oder auch für Besprechungen und Seminare genutzt werden.
  • Herzstück des neuen Erdgeschosses wird der neue Saal, der für größere Veranstaltungen aller Art oder auch von inklusiven Gruppen genutzt werden kann. Durch eine mobile Trennwand kann er Richtung Foyer geöffnet werden, sodass bei Bedarf eine sehr große Veranstaltungsfläche im Erdgeschoss entsteht. Für schwerhörige Teilnehmer wird der neue Saal mit einer Hörschleife ausgestattet.
  • Der gesamte neue Bereich kann durch die mobile Trennwand auch so zum Foyer abgetrennt werden, dass er nahezu eigenständig für Veranstaltungen genutzt oder vermietet werden kann.
  • Der gesamte Boden im Eingangsbereich und im ersten Obergeschoss sowie der Treppenbelag werden erneuert. Bei der Boden- und Wandgestaltung achten wir darauf, dass sich auch sehbehinderte Menschen in unseren Räumlichkeiten zurechtfinden.
  • Im Zuge der Umbauarbeiten werden auch die elektrischen Anlagen sowie der Brandschutz auf den neuesten Stand der Technik und der behördlichen Anforderungen gebracht.
  • Die neuen Räumlichkeiten werden mit ansprechenden und zweckmäßigen Möbeln sowie moderner Medientechnik ausgestattet.