Glatze gegen Locke - das Highlight am ersten Januar - auch zugunsten CVJM

Das traditionelle Highlight am ersten Januar auf der Eisbahn beim Weihnachtmarkt - heuer auf dem Guntram-Palm-Platz, ist das Besen-Eishockey zwischen den Mannschaften Glatzen und Locken. Der Erlös dieser bestens besuchten Veranstaltung wird in jedem Jahr für einen anderen sozialen Zweck vom Veranstalter gespendet. In diesem Jahr profitiert der CVJM Fellbach, da die Hälfte des Erlöses dem behindertengerechten Umbau des CVJM-Heims zugute kommen soll.

Nach zunächst ausgeglichenem Spiel in den ersten beiden Dritteln konnten sich dann die Locken deutlich zum eindeutigen Endstand von 7 : 2 durchkämpfen.

Der CVJM Fellbach bedankt sich ganz herzlich bei den Veranstaltern, den kämpfenden Mannschaften und den zahlreichen Zuschauern für ihren einträglichen Glühwein- und anderen Verzehr.

Bilder: Corinna Berner