Jungschar-Skifreizeit am Achensee 10. - 17.02.2018

Die Jungschar-Skifreizeit fand auch in diesem Jahr wieder am Achensee in Österreich statt.

Die einzelnen (Tages)-Berichte (der Aktuellste zuerst)findet man im Folgenden:

Bilder: Mirjam Grimm

Kurzbericht vom Samstag, 17.02.2018

Auf die Frage von heute morgen, wann mit der Rückkehr von der Freizeit zu rechnen ist, antwortete Miriam Grimm um ca. 9:15 Uhr:

Die Abfahrt in Maurach ist um 10:30 Uhr geplant. Es ist sehr schwierig zu sagen, wann wir in Fellbach sind. Es wird heute sicherlich Stau geben wegen Ferienende. Ich denke, dass wir mind. 6 Stunden brauchen.

... und nach Rückkehr am 17.02.

meldete Miriam Grimm:

Wir sind gegen 17 Uhr in Fellbach angekommen.
Es war eine sehr schöne Skifreizeit. Danke an alle Mitarbeiter! Und unsere Teilnehmer waren auch super!

Bericht vom Donnerstag, 15.02.2018

Miriam Grimm schrieb am 16.02. um 0:06 Uhr:

Wir haben heute ein Pistenspiel mit vielen lustigen Fotos gemacht.

Bericht vom Mittwoch, 14.02.2018

Miriam Grimm schrieb am 15.02. um 0:12 Uhr:

Das Wetter und die Schneebedingungen auf der Piste waren super.

Vom Dunkelspiel am Mittwoch-Abend in unserem Haus gibt es keine Fotos. Dafür war es einfach zu dunkel.

Bericht vom Dienstag, 13.02.2018

Miriam Grimm schrieb am 14.02. um 8:22 Uhr:

Zu Dienstag:

Wir haben heute festgestellt, dass man auch zu dritt Schlepplift fahren kann.

Zum Abendessen gab es leckere Pfannkuchen. Vielen Dank an unser Küchenteam Sabine und Annette!

Das Highlight des Tages war die Fackelwanderung mit anschließendem Stockbrotgrillen am Lagerfeuer.

Bericht vom Montag, 12.02.2018

Miriam Grimm schrieb am 12.02. um 23:55 Uhr:

Heute hat es viel geschneit. Das hat uns aber nicht vom Skifahren und Boarden abgehalten. Am Abend gab es Workshops zum Basteln und Spielen.

Bericht vom Sonntag, 11.02.2018

Miriam Grimm schrieb am 12.02. um 0:09 Uhr:

Wir hatten heute unseren ersten Skitag auf der Freizeit. Nach dem Frühstück sind wir gemeinsam zur Skibushaltestelle gestartet. Auf der Piste hatten wir viel Spaß! Und heute Abend haben wir alle zusammen Activity gespielt.

Bericht vom Samstag, 10.02.2018

Mirjam Grimm, die Freizeit-Leiterin, schickte um ca. 17:12 Uhr folgende Nachricht mit den ersten beiden Bildern:
Wir sind gut in Maurach am Achensee angekommen. Und es hat sogar Schnee rund ums Haus.
Später kam dann das dritte Bild in Fellbach an.