Sie sind hier: Berichte + Bilder

10/03 2013

9. jung-und-alt-Tag am 24. Februar 2013

   

Beim 9. jung-und-alt-Tag am 24. Februar 2013, der mit dem Gottesdienst in der Lutherkirche begann und danach im CVJM-Heim mit Wunschlieder-Singen fortgesetzt wurde, wurde ein neuer Besucherrekord erreicht. Über sechzig der eingeladenen 65-plus-CVJM-Mitglieder und der Damen des ehemaligen Freundeskreises der Mädchenarbeit waren gekommen. Nach einem einfachen Mittagessen gab es dann einen CVJM-Jahresrückblick von Sabine Beuttler. Hilde Berner war es gelungen, die Chefredakteurin des evangelischen Gemeindeblattes für Württemberg, Petra Ziegler, als Referentin zu gewinnen, die unter dem Titel "Kirche im Umbruch - Beobachtungen einer Journalistin" über ihre Erfahrungen und Erkenntnisse aus Synodalsitzungen, anderen kirchlichen Veranstaltungen, aus Gesprächen mit kirchlichen Amtsträgern und mit den Lesern des Gemeindeblattes berichtete. Mit Kaffee und Gebäck, einem Wort auf den Weg und einem gemeinsamen Lied endete der jung-und-alt-Tag.

Bilder: Hilde Berner

To top

Opens internal link in current windowzurück zur Berichte-/Bilder-Übersicht